Veranstaltungen

 

 

 

 

Lousberg Einladung Midissage

Tim Cullmann

Auch 2022 findet vom 31.5. bis 2.6. wieder Hackdays am KKG statt: Drei Tage lang entwickeln Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8 nützliche oder auch einfach nur witzige Erfindungen („Hacks“), die den Schulalltag erleichtern sollen. Schon in den letzten beiden Jahren durften wir dazu das Team von „Make your School“ bei uns begrüßen. Unsere Entwicklerteams bauten z.B. eine Klassenraumbeleuchtung, die sich je nach Außenlicht automatisch ein und aus schaltet, eine Warnleuchte, die Autofahrer an Kreuzungen auf sich nähernde Radfahrer aufmerksam macht oder eine "Wetterstation“, die Alarm gibt, wenn es im Home Office zu warm und stickig wird.

Am letzten Tag werden die fertigen Prototypen der Öffentlichkeit vorgestellt:

Am Donnerstag, 2.6., von 12 Uhr bis 13:45 Uhr könnt ihr euch die fertigen Erfindungen im C-Trakt auf der 2. Etage angucken und vorführen lassen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher!

Juniorwahlen am KKG (Landtagswahl 2022)

In der Woche vor der Landtagswahl haben 428 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 bis 11 am KKG gewählt. Durch die Juniorwahl hatten sie die Möglichkeit ihre Stimme abzugeben und sich somit näher mit demokratischen Prozessen und Inhalten zu befassen. Fragen, die vorab thematisiert wurden, waren zum Beispiel: Welche Partei setzt sich wofür ein? Wie viele Stimmen gibt es und warum? Warum ist es wichtig, wählen zu gehen? Was macht eine Demokratie aus?

Juniorwahlen 1

Juniorwahlen 2

Juniorwahlen 3

Nun können die Ergebnisse der Juniorwahlen mit denen der Landtagswahl verglichen und Rückschlüsse gezogen werden. Die Ergebnisse hängen im Foyer aus.

Juniorwahlen 4

Juniorwahlen 5

Juniorwahlen 6

 

Ein großer Dank geht an den Wahlvorstand mit Schülerinnen und Schülern aus der 9b: Michel Ott, David Leuchter, Ruth Paschmanns, Johanna Wildberger und Anna Hartmann.

Außerdem danken wir weiteren WahlhelferInnen: Ben Wiemuth, Cian Papendick, Diego Arellano, Peter Knops, Anna Härter, Imela Odigbo, Damla Horasan, Lisa Köppinger, Nathalie Afrifa, Alekander Vondenhoff, Koray Kazanc sowie Dimitar Dzhuvanov, Angelo Sandig und Lea Topaloski für das Beaufsichtigen der Wahlen.

A.Knuck

 

 

Der Musikkurs der Jahrgangsstufe EF hat zusammen mit Frau Biehl ein Konzert für Neue Musik besucht, welches die Vertonung des bedingungslosen Grundeinkommens als Thema hatte. Durch die Pandemie und den monatelangen Stillstand des Konzertbetriebs ist das Thema des bedingungslosen Grundeinkommens aktueller denn je; auch für die Mitwirkenden der Stationen V Reihe, die insgesamt sieben Konzerte in NRW gaben. Bei dem bedingungslosen Grundeinkommen handelt es sich um ein Einkommen, welches jedem Menschen die Existenz sichert und gesellschaftliche Teilhabe ermöglicht, unabhängig vom Beruf.  

ZirkusAG Mondlandung

Die Zirkus AG hat am

Samstag um 11 Uhr im Elisenbrunnen

einen Auftritt mit dem Stück „Die Mondlandung“.

Carolin Frings

 Banner Homepage Quer

Liebe Schüler/innen, liebe Eltern, liebe Freund/innen des KKG,

der Kunstkurs der 9b hat in den letzten Wochen an Projekten zu dem Thema Collagen und Mixed Media gearbeitet, wobei Ergebnisse aller Art hervorkamen.

Literaturkurs Mai 22

Seid ihr richtige Flüchtlinge? Eine Frage, die vielen gestellt wird, wenn sie eigentlich Hilfe in anderen
Ländern suchen. Ob Krieg, Verfolgung oder noch viel Schlimmeres Menschen werden aus den
unterschiedlichsten Gründen dazu gezwungen, ihre Heimat zu verlassen. Bereits Mitte 2021 schätzte die
UNHCR, dass bis zu diesem Zeitpunkt im Jahr 84 Millionen Menschen alleine 2021 auf der Flucht waren,
die Zahl ist etwa so hoch wie Deutschlands Einwohnerzahl. Und das ist noch lange nicht alles: Zwischen
2018 und 2020 wurden eine Millionen Kinder als Flüchtlinge geboren.

Am 8. April 2022, dem Freitag vor den Osterferien, kam die SV uns in der Klasse besuchen und ging mit uns auf das Wäldchen. Dort standen noch mehr Schüler von der SV und sprachen zu uns: „Der Osterhase war auch hier, bei uns! Er hat ein paar Puzzleteile für euch versteckt und befahl uns, euch mitzuteilen, dass ihr diese suchen sollt! Dann setzt ihr diese zusammen und bekommt noch eine Überraschung!“. Wir rannten los und suchten. Das Suchen dauerte nicht lange und schon puzzelten wir das Puzzle zusammen! Es war ein Kunterbuntes-Osterei!

Yoga Q2

Am Dienstag, 29. März, waren die Schülerinnen und Schüler der Q2 im Anschluss an die Vorabi-Klausuren zu einer Yoga-Stunde eingeladen. Elf Abiturienten und Abiturientinnen folgten der Einladung und nahmen auf Fitnessmatten und in gemütlicher Kleidung im Raum C103 Platz. Rosi Costantini, Yoga-Lehrerin aus Eschweiler, kam extra für diese Einheit ans KKG. Um vom üblichen Unterricht abzuweichen, blickten die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler nicht in Richtung Tafel, sondern zum anderen Ende des Raumes. Mit Kerzen, Raumduft und einer Buddha-Figur, die eigentlich aus dem Religionsunterricht stammt, wurde der Klassenraum umgestaltet, um für eine kurze Zeit ein Ort der Ruhe zu werden. In einem 90minütigen Workshop wechselten sich Entspannungsphasen, Atemmeditation und Yoga-Übungen ab. So war es in einer von Stress geprägten Zeit möglich, bewusst den Körper wahrzunehmen, Belastungen zu kontrollieren und Ruhe und Gelassenheit zu finden.

Dr. Evelyn Gettner

logo kmkAm Samstag, 09.04.2022 haben von 16:00 bis 18:30 Uhr acht Schülerinnen und Schüler vom KKG an einem schulübergreifenden, internationalen Jugendaustausch teilgenommen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.