... und vieles mehr!

Informationen und Berichte über Aktivitäten, die nicht in die anderen Kategorien passen
 

 

 

logo2

08.10.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler der Klassen 4,

liebe Grundschuleltern,

Wir freuen uns sehr, dass Sie an unserer Schule interessiert sind! Coronabedingt wird es im Jahr 2020 im Vergleich zu den Vorjahren am KKG leider nur den Umständen angepasste Informationsangebote für interessierte Kinder und Eltern geben können.

union jack

Auch in diesem Schuljahr bieten wir Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, an den University of Cambridge CELA Prüfungen teilzunehmen. Der Termin für die schriftlichen Prüfungen sowohl für B1 als auch C1 ist Samstag, 17. April 2021. Die mündlichen Prüfungen liegen aus Erfahrung in den Wochen vor oder nach der schriftlichen Prüfung. Herr O’Sullivan hat sich als Muttersprachler bereit erklärt, die Vorbereitungskurse für beide Prüfungsgruppen durchzuführen.

Foto Masken

Die Mädchen der Klasse 6b haben in den letzten beiden Wochen immer donnerstags in den großen Pausen handgenähte Behelfsmasken gegen eine Spende angeboten. Im Vorhinein hatten sie sich mit Frau K. Wagner und einer hilfsbereiten Mutter einen Nachmittag in der Schule getroffen, um mit viel Freude und Engagement Mundschutze in verschiedenen Farben und Mustern anzufertigen. Vielen Dank an euch alle!!!

23.09.20

Maskenverkauf

Am Donnerstag verkaufen die Mitglieder/innen der Textil-AG 1. großen Pause direkt am Haupteingang im A-Trakt handgenähte Mund- und Nasenmasken gegen eine Spende!

Schüler/innen, Lehrer/innen und alle weiteren Mitarbeiter/innen des KKGs sind herzlich eingeladen, vorbeizukommen und eine Maske gegen eine Spende für die Tiere im Biologietrakt zu erwerben.

Kristina Wagner

03.09.20

Maske

Für einen Beitrag zum Thema Schulunterricht: Mit Maske oder ohne? in der WDR Lokalzeit am 1.9. hat der WDR das Kaiser-Karls-Gymnasium besucht. Der Beitrag kann auf den Seiten des WDR bis zum 08.09.20 angesehen werden.


Christina Roeckerath

03.09.20Erkrankung Kind SchaubildIm Schaubild des Schulministeriums wird erläutert, was zu tun ist, wenn ein Schüler oder eine Schülerin Krankheitssymptome aufweist.

Quelle: Schulministerium NRW

Jürgen Bertram

logo2

01.09.20

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Lehrerinnen und Lehrer,

liebe Eltern,

ab dem 01.09.2020 bleibt das Tragen des Nasen-Mund-Schutzes im Schulgebäude und auf dem Schulgelände verpflichtend, während des Unterrichts ist ab dem 01.09.2020 die Maskenpflicht aufgehoben.

Allerdings empfehlen wir als sinnvolle Präventionsmaßnahme für alle dringend, auch in den Unterrichtsräumen den Nasen-Mund-Schutz weiterhin zu tragen.

J. Bertram, D. Adamschewski

Hitzefrei
12.08.20
Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,
liebe Lehrkräfte,
angesichts der hohen Temperaturen fällt der Unterricht am 12./13. und 14.08.20 im Nachmittag (ab der 7. Std.) aus. Diese Regelung gilt auch die Schülerinnen und Schüler der Sek. II.
Der Unterricht am Donnerstag und Freitag (13. und 14.08.) findet im Vormittag (1. - 6. Std..) nach Plan statt.
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen Bertram & Dirk Adamschewski

10.08.20

Hausaufgabenbetreuung

Alle Informationen zur Hausaufgaben- und Nachmittagsbetreuung im Schuljahr 20/21 finden Sie unter Profil im Menüunterpunkt Rund um den Schulalltag.

Susanne Kessler und Sarah Kaufhold

10.08.20

Taschenrechner

Bitte entnehmen Sie die Informationen zur GTR - Bestellung dem Elternbrief im Anhang.

Dr. Anke Friedrichs

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok