Öcher Quinten

Die Öcher Quinten, das sind 70 Sängerinnen und Sänger aus Aachen, deren Leidenschaft es ist, eine Mischung aus ernsten und heiteren Chorwerken verschiedener Stilrichtungen und Epochen zur Aufführung zu bringen.

 Wir sind aus dem 2005 gegründeten Eltern-Lehrer-Chor des Kaiser-Karls-Gymnasiums hervorgegangen.

Unter der Leitung von Florian Zintzen proben wir jeden Montag ab 20 im Großen Musiksaal der Schule, sowie einmal im Jahr bei einem Chorwochenende.

Jährlich wiederkehrend haben wir Auftritte beim Karlsfest des KKGs und den Abitur- und Patronatsgottesdiensten im Aachener Dom. Der Chor ist hörbar eine Bereicherung und ein fester Bestandteil des Schullebens geworden – und auch des Aachener Gesangeslebens: 2013, 2015, 2017 und 2019 waren wir bei der Chorbiennale dabei.

Unser Repertoire umfasst Spirituals und Volksweisen, Klassisches und Rührendes, Heiteres und Gottesfürchtiges in acht Sprachen – ob Blue Skies, Viva La Vida, Lonesome Road, Shower the People, Il Bianco e dolce Cigno, L´Agneau de Dieu, Tu solus, Alles was Ihr tut.

Klassiker des mehrstimmigen Gesangs wie Tourdion, Irish Blessing, Celtic Benediction, Madonna ma pietà sind ohnehin Pflicht, und auch Volkslieder wie Kein schöner Land erklingen.

Was jemanden für die Ö-Quinten qualifiziert? Freude am Singen und eine Stimme. Gute Laune ist vorab gar nicht nötig – die kommt inmitten des mächtigen Klangerlebnisses mit jeweils 60-70 Stimmen bei den Probeterminen von selbst. 

Mutige Männer dürfen montags gern mal vorbei kommen, probieren und mitmachen. Lehrern und Lehrerinnen des KKG steht der Chor natürlich jederzeit offen, ebenso für neue Frauen, wenn ihre Kinder das KKG besuchen. 

Unser Organisationsteam ist zu erreichen  unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiter Informationen finden Sie unter auf der Homepage der Öcher Quinten.

Öcher Quinten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok