Der Mathematik-Unterstufenwettbewerb das „Problem des Monats“ startet ins neue Jahr

Statistik19 09

In den Klassen 5 und 6 werden wieder mathematische Knobeleien gelöst. Jeden Monat gibt es für die besten drei Schülerlösungen - dank des Ehemaligenvereins - eine 3D-gedruckte Mensa-Münze im Wert von 2 €. Am Ende des Schuljahres wird wieder ein Klassenpreis und ein Einzelpreis verliehen. Es lohnt sich!

Im letzten Jahr hat die jetzige Klasse 6c den Klassenpreis gewonnen. Sie erwartet am kommenden 14. November ein Workshop der Superlative. Mit über 8.000 Zometool-Bauteilen werden sie einen großartigen Körper erschaffen, der einen direkten Bezug zum KKG aufweist. Was genau konstruiert wird, bleibt bis zum 14. November geheim. Fest steht, dass es ein spannender Tag für die Gewinnerklasse werden wird.

Im Monat September wurde wieder fleißig geknobelt und es zeigt sich, dass die Klasse 6c Konkurrenz bekommen hat. Die Klasse 5d hat gerockt! Sie gewann alle drei Ehrenurkunden und weitere fünf Siegerurkunden. Eine großartige Leistung zum Saisonstart. Wir wünschen allen Klassen viel Erfolg beim Wettbewerb – das Problem des Monats!

Andreas Kral

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok