Die Schülerbibliothek steht unter der Leitung von Susanne Kessler und Barbara Stüßer. In der 1. Etage des Altbaus (A 101) bietet sie ein umfangreiches Angebot an Jugend- und Fachliteratur, das Schülerinnen und Schüler zur Vorbereitung von Referaten und Facharbeiten verwenden können.
 

Die ausleihbare Jugendliteratur ist nach Altersstufen aufgegliedert und spricht alle Jahrgangsstufen von der 5. Klasse bis zur Oberstufe an. Dabei sind die Leseinteressen von Jungen und Mädchen berücksichtigt, zudem gibt es auch Comics. Einige Bücher sind in der englischen oder französischen Originalsprache vorhanden. Ein Teil der fremdsprachlichen Lektüren ist didaktisch mit Vokabelhilfen und unterstützenden Aufgaben aufbereitet.

Darüber hinaus bietet die Bibliothek Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, Bücher über den Este-Verlag mit den Katalogen „Gänsefüßchen“, „Bücher-Igel“ und „Dragonbook“ zu bestellen. Diese Bücher sind oftmals nicht mehr preisgebunden und daher günstiger als im normalen Buchhandel. Pro zehn bestellte Bücher erhält die Schülerbibliothek ein Buch als Prämie. So kann der Bestand der Kinder- und Jugendliteratur ausgeweitet werden. Viele Schülerinnen und Schüler werden auf diese Art neugierig auf Bücher gemacht.

Hinweise zur Benutzung der Schülerbibliothek bietet die Bibliotheksordnung in der Schulordnung.

S. Kessler