Der Eltern-Lehrer-Chor des KKG ist im Jahr 2005 von einigen sangesfreudigen KKGlern gegründet worden und probt seitdem unter der Leitung von Chorleiter Florian Zintzen alle zwei Wochen montags ab 20:00 h im Großen Musiksaal der Schule. Begeisternde Auftritte beim Karls- und Sommerfest zeigen, dass der Eltern-Lehrer-Chor mit mittlerweile ca. 70 Mitgliedern hörbar eine große Bereicherung und ein fester Bestandteil des Schullebens geworden ist. Sein Repertoire umfasst nicht nur Spirituals und Volksweisen, sondern auch bekannte klassische wie moderne Stücke der Chormusik, wie z.B. Tourdion (P. Attaingnant, 1530), Can´thelpfalling in love (G. Weiss, 1961), Lacrimoso son‘ io (W.A. Mozart, 18. Jhdt.) oder Will you come and follow me (Schottische Volksweise).
 
Gute Laune, Freude am Singen und natürlich eine schöne Stimme sind die wesentlichen Voraussetzungen für diesen Chor, der nach den Proben auch gerne der Geselligkeit zu ihrem Recht verhilft. Wenn überhaupt, dann hat der Eltern-Lehrer-Chor nur ein Problem: die Männer sind gegenüber den Frauen deutlich in der Unterzahl. Wer also, vor allem von männlicher Seite, gesanglich den Eltern-Lehrer unterstützen will, ist alle zwei Wochen montags herzlich willkommen!

Ansprechpartner sind Chorleiter Florian Zintzen und Frau Susanne Echterhagen.