Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen,


 
Weihnachtskistenaktion 2015 am KKG

 

Alle Jahre wieder: Auch in diesem Jahr haben am KKG wieder sehr viele Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte an der Weihnachtskistenaktion der Aachener Tafel teilgenommen. Die Religionsfachgruppen hatten dazu aufgerufen und das Ergebnis kann sich wahrlich sehen lassen: 30 randvoll gepackte Geschenkkisten haben Frau König und Herr Wirtz an der Sammelstelle im Alten Kurhaus abgeben können. Allen Spendern und allen, die beim Verpacken und Schleppen mitgeholfen haben, ein herzliches Dankeschön!!

 

Letzter Schultag 2015 am Dienstag, 22.12.

Am letzten Schultag, Dienstag, 22.12., laden wir in der 1. Std. alle Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrerinnen und Lehrer herzlich zum Weihnachtsgottesdienst „Allen Menschen wird zuteil Gottes Heil“ in der Aula Carolina ein. Die Fachgruppe Kath. Religion hat mit Schülerinnen und Schülern diese Feier vorbereitet. Es findet deshalb kein Unterricht in der 1. Std. statt. In der 2. und 3. Std. ist dann Unterricht nach Plan, in der 4. Std. Ordinariatsstunde. Der Unterricht für die Jahrgangsstufen 5 - Q2 endet nach der 4. Std..

Am letzten Schultag vor den Ferien ist die Mensa nicht geöffnet. Deshalb gibt es an diesem Tag auch kein warmes Mittagessen. Es finden auch kein Betreuungsangebot und keine Förderkurse statt.

Grüße zum Weihnachtsfest und Neuen Jahr

Nach den schlimmen Ereignissen der letzten Zeit, die bei uns allen eine ungute Gefühlslage und viele Sorgen hervorgerufen haben, und den anstrengenden Schulwochen der Vorweihnachtszeit sehnen wir uns alle nach den verdienten Ferien und einer Zeit der Besinnung und des Friedens. Trotz der immensen Probleme unserer Welt kann und sollte uns die Geburt Jesu in einer Krippe Hoffnung und Zuversicht für die Chance der Menschlichkeit geben.

Mit dem letzten KKG-Info-Brief im Jahr 2015 möchten wir uns im Namen des ganzen Kollegiums und aller Mitarbeiter für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit in diesem Jahr bedanken.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien, erholsame Ferien, ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein glückliches Jahr 2016!

Karlsfest 2016 am 22.01. und 23.01.16

Das Karlsfest 2016 beginnt am Freitag, 22.01., um 17.30h mit einem ökumenischen Festgottesdienst im Aachener Dom. Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 unter der Leitung von Frau Odenthal und der Eltern-Lehrer-Chor unter der Leitung von Herrn Zintzen werden den Gottesdienst musikalisch gestalten.

Am Samstag, 23.01., findet dann das große Schulfest des KKG von 15.30 bis ca. 19.00 h im Auditorium Maximum der RWTH Aachen, Wüllnerstraße, statt. Die Gäste erwartet wieder einmal den ganzen Nachmittag ein buntes Programm mit vielerlei Darbietungen durch Schüler und Lehrer sowie eine Verköstigung durch engagierte Eltern.

Der Kartenvorverkauf läuft bereits, es sind nur noch wenige Karten zu erwerben.

 

Termine

  • Weihnachtsferien Mittwoch 23.12.15 - Mittwoch 06.01.16; Unterrichtsbeginn 2016 Donnerstag 07.01.16, 8.00h
  • Freitag, 08.01., ab 08.00h Zusätzliche Möglichkeit für Unterrichtsbesuche für Viertklässler (Bitte um telefonische Anmeldung)
  • Montag, 18.01. – Mittwoch 20.01. Besinnungstage der Q2 in Haus Overbach, Jülich
  • Freitag, 22.01., 17.30h Ökumenischer Gottesdienst zum Karlsfest im Aachener Dom
  • Samstag, 23.01., 15.30 – 19.00h Karlsfest im AudiMax der RWTH Aachen (Wüllnerstraße)
  • Zeugniskonferenzen, Dienstag 26.01. ab 13.30h. Deshalb findet ab der 7. Std. kein Unterricht mehr statt. Hinweis: Die Mensa ist an diesem Tag offen, es besteht die Möglichkeit der Essensbestellung, es besteht das Betreuungsangebot bis 16.00 und gibt die Förderkurse!
  • Letzter Schultag des 1. Halbjahres Freitag, 29.01., 1.-3.Std nach Plan, 4. Std. Zeugnisausgabe, anschl. Schulende; Hinweis: Mensabetrieb bis 11.30h, es kann aber kein Mittagessen bestellt werden; kein Betreuungsangebot und keine Förderkurse.
  • Schülersprechtag und Schüler-/Elterngespräche (Förderpläne) am Montag, 01.02., 1. - 6. Std.; Hinweis: kein Unterricht, kein Mensabetrieb, kein Mittagessen und keine Förderkurse. Die Möglichkeit eines Betreuungsangebots von 8.00 – 13.15h besteht, wenn mindestens 3 SuS bei Herrn Müller (T.: 9496314) bis Mittwoch, 27.01., angemeldet worden sind.


    Viele Grüße

    J. Bertram, D. Adamschewski

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (KKG InfoBrief 03   14-15.pdf)KKG InfoBrief 03 14-15.pdf[ ]117 KB