Zum besseren Kennenlernen und Stärken der Klassengemeinschaft machten sich die fünften Klassen vom 5. bis 7.10. auf zur Fahrt nach Hinsbeck.

 


Drei Tage verbrachte die ganze Jahrgangstufe im Sport- und Erlebnisdorf Hinsbeck mitten im Naturschutzgebiet des Niederrheins. Auf der Anlage gab es ausreichende Möglichkeiten zum Fußballspielen, Streetbasketball oder Klettern. Im Klassenverbund nahmen alle an zwei besonderen Freizeitangeboten wie zum Beispiel Hallenklettern, Geocaching durch den anliegenden Wald oder einem Abenteuerparcours teil. Abends wurden die letzten Kräfte in der Sporthalle und der Disco ausgepowert; wer es lieber entspannt mochte, konnte im großen Kinosaal relaxen.

B. Stüßer

 

Weitere Fotos finden Sie in unserem Fotoalbum.