Der MINT-KKG-Kurs ist im Rahmen einer Exkursion mit 19 Schülerinnen und Schülern mit Herrn Radermacher mit dem Bus zum Beverbach gefahren. Hier haben wir gemeinsam biologische Bestimmungsübungen durchgeführt. Nach unserer Ank haben wir zuerst besprochen, wie wir am besten vorgehen bzw. suchen sollen. Dann sind wir in den Beverbach geklettert und haben dort nach Insekten gesucht. Es war gar nicht so leicht, etwas zu finden. Aber Herr Radermacher hat uns auch ein bisschen beim Suchen geholfen. Am Ende haben wir viele Insekten gefunden und bestimmen können. Ich finde für die letzte MINT-Stunde im Schuljahr war das ein gelungener Abschluss.

Janik Heiler, 5D